Alle Artikel im

aufsteigend  absteigend nach dem Veröffentlichungsdatum sortieren.

Amis lieben das Wort "Düsseldorf"!

[Gelöst] Riesige Kalksteinkathedrale

Walk the Line / Walk the LineNicht ganz unerwartet mache ich mir einen Spaß daraus, die Erwähnung meiner Heimatstadt in den Erzeugnissen der Unterhaltungsindustrie zu finden. Beim Tarantino-Streifen “Django Unchained” ist das auch einfach, weil der Dr. Schultz halt ein Düsseldorfer ist. Über den Bezug zur schönsten Stadt am Rhein in Randy Newmans “In Germany Before the War” habe ich hier bereits geschrieben. Aber kürzlich ist mit der Ortsname “Düsseldorf” in einem Film ungekommen, in dem ich das nicht erwartet hatte. Zumal diese Erwähnung offensichtlich auf der typisch amerikanischen Geografieblödheit beruht. Der Protagonist schreibt in einem Brief an seine Mutter, er habe ich Düsseldorf eine riesige Kalksteinkathedrale gesehen, in die Tausende Menschen passen. Vermutlich war datt Kapellschen im ehemaligen Truppenbordell der Römer gemeint.
Um die Sache überhaupt lösbar zu machen – denn wem außer einem eingefleischten Düsseldorfer würde diese Minimalerwähnung überhaupt auffallen? – gibt es hier eine akustische Kostprobe:

Hör's dir an
Oder hier in meiner Soundcloud

1. Wie heißt der Film: Walk the Line
2. Um wen geht es: Johnny Cash
» weiterlesen »

» Folge 98 von 98 in Film-Quiz

» Rätsel von Chefred am 04.10.14 um 12:40 » in Rubrik(en): Feuilleton
» 380 x gelesen » 6 x kommentiert »   

Eine Elke macht noch keinen Sommer

[Gelöst] Feuchte Muschi

In dieser Folge geht es – wie die Überschrift schon vermuten lässt – um einen Klassiker. Was in der Cineasterei meint, dass ein Streifen älter als 50 Jahre ist. Und weil ungefähr 90 Prozent aller Hinweise und Tipps die sofortige Auflösung des Rätsels zur Folge hätten, wird’s dieses Mal rätselhaft. Außerdem gibt es Fallen. Allein schon die zu lösenden Fragen sind gemein:

1. Wie heißt der Sänger: Adriano Celentano
2. Was spielte der Besoffski später vorwiegend: Old Shatterhand
Tipp1: Italien!

Hör's dir an
Oder hier in meiner Soundcloud.

Selbst wenn man den Film erraten hat, muss noch an den Antworten gekniffelt werden. Beginnen wir mit der Tatsache, dass im Film vorwiegend Cabrios gefahren werden. Oder Motorroller. Dass die berühmteste Szene mit der Suche nach einem Lebensmittel beginnt. Dass es stellenweise bergig wird, also mit Kurven. Und recht eigentlich ist die Stadt, in der dieser Film spielt, die Hauptfigur. Wobei – und das ist eine Eigenheit des Regisseurs – der Begriff “Orginaldrehort” eine etwas eigenartige Bedeutung bekommt. Natürlich war dieser Klassiker stilbildend – aber nicht nur cineastisch. Ja, ein heute absolut gängiger Begriff wurde in diesem Film erstmals verwendet. Mehr wird nicht verraten.

» Folge 97 von 98 in Film-Quiz

» Aufgabe von Chefred am 19.08.14 um 12:30 » in Rubrik(en): Feuilleton
» 663 x gelesen » 6 x kommentiert »   

Und trotzdem machen die Menschen damit weiter

[Gelöst] Fresst Scheiße!

ffnReden wir zunächst gar nicht über den Inhalt des gesuchten Films, der einen Titel aus drei Wörtern trägt. Reden wir über den Regisseur. Der hatte vor wenigen Wochen einen absolut wundervollen, einzigartigen Streifen am Start, eine klassische Entwicklungsgeschichte. Dieser Filmemacher ist berühmt dafür, am liebsten mit den immergleichen Schauspielern zu arbeiten. So auch hier. Wobei sein allerliebster Lieblingsschauspieler dieses Mal nur eine sehr kleine Rolle hat. Es handelt sich um eine Art Episodenfilm rund um ein ekliges Thema, in dem die Schicksale von ganz unterschiedlichen Menschen miteinander verbunden werden – und alle sind nolens-volens an dieser Ekligkeit beteiligt. Hier ein Tonzitat:

Hör's dir an
Oder hier in meiner Soundcloud.

1. Wie heißt der Film: Fast Food Nation
2. Wie heißt der aktuelle Streifen des Regisseurs: Boyhood
3. Wie heißt der erwähnte Libelingsschauspieler: Ethan Hawke

» weiterlesen »

» Folge 96 von 98 in Film-Quiz

» Rätsel von Chefred am 15.08.14 um 15:03 » in Rubrik(en): Feuilleton
» 420 x gelesen » 2 x kommentiert »   

So viele Geschichten auf so kleinem Raum

[Gelöst] Menschliche Beziehungen

binichschoenSie ist ja eine meiner Lieblingsschriftstellerin, und sie schreibt fast ausschließlich Kurzgeschichten. Daraus lassen sich prima Filme machen, und daraus entstanden schon mehrere prima Filme. Der heute gesuchte Streifen führt einen Haufen Menschen daheim und unterwegs ein, die das normale Leben genauso wenig hinkriegen wie wir alle. Aber sie versuchen es. Dabei tritt die Elite der Schauspieler des Landes an, aus dem die Autorin stammt. Alle Geschichten sind irgendwie miteinander verwoben, und überall steckt Rührung drin. Besonders in der Rolle, die ein unlängst verstorbener Schauspieler gibt. Die Spannung entsteht nicht nur durch die Konflikte in den Stories, sondern durch den Gegensatz von kalt und warm, von trocken und nass. Und alle suchen das Glück.

1) Wie heißt die Schriftstellerin: Doris Dörrie
2) Wie heißt der Film: Bin ich schön?
3) Welches Lied singt der genannte Schauspieler: Verde te quiero verde

» weiterlesen »

» Folge 95 von 98 in Film-Quiz

» Rätsel von Chefred am 23.07.14 um 11:45 » in Rubrik(en): Feuilleton
» 558 x gelesen » 7 x kommentiert »   

Was Fußball alles sein kann...

[Gelöst] Kick it like…

andere_ligaEs ist ja so ein Problem mit Spielfilmen, die sich um Soccer drehen. Meist handelt es sich um heroische 11-Freunde-müsst-ihr-sein-Abklatsche oder um alberne Komödien, die sich an den Fußballklischess von Fußballallergikern entlanghangeln. Und dann kommt alle zehn Jahre mal ein Streifen wie “Kick it like Beckham” in die Kinos, bei dem dann irgendwie alles stimmt. Wirklich schade ist es aber, wenn ein Film ähnlicher Güte in derselben Dekade das Licht des Projektors erblickt, der von ähnlicher Qualität ist, aber trotz WM-Nähe ein bisschen untergeht. Und das obowhl fantastische Schauspieler in einem realistischen Setup unter einer tollen Spielleitung etwas zwischen Sportfilm, Komödie und Romantikstreifen erzeugt haben, das den geneigten Betrachter oft lachen, aber auch ein bisschen weinen macht. Übrigens: Die Regisseurin hat just in diesen Tagen wieder einen Spielfilm in die Kinos gebracht.

1) Wie heißt der Film: Eine andere Liga

» weiterlesen »

» Folge 94 von 98 in Film-Quiz

» Rätsel von Chefred am 19.06.14 um 12:00 » in Rubrik(en): Feuilleton
» 367 x gelesen » 2 x kommentiert »   

Vielleicht der kultigste aller Kultfilme seines Jahrzehnts

[Gelöst] Jede Szene ein Trendsetter

Michelangelo Antonioni Blow-upDie Wirkung dieses Films in seiner Zeit kann mich schlicht nicht überschätzen. Wie die Hauptfigur ihren Beruf ausübt, hat etliche Klischees dieser Tätigkeit geprägt und Tausende junger Männer den Floh ins Ohr gesetzt, denselben Beruf zu ergreifen. Selbst die Kleidung dieser Hauptfigur war stilbildend. Seine Art zu wohnen wirkte sogar über Jahrzehnte beispielgebend. Nur sein sehr, sehr spezielles Auto brachte dem Hersteller nicht unbedingt wachsende Zulassungszahlen. Vielleicht am meisten profitierte die Stadt, in der die Geschichte komplett spielt, von diesem Streifen, denn der Film prägte die Wahrnehmung dieser Metropole bei einer ganzen Generation – und das über Jahre. Es ließen sich noch viele Beispiele für die Wirkung des Films anführen, aber dann könnte man nicht darüber reden, was der Regisseur alles zitiert, teils sehr frei, teils sehr nah am Original, und welche eigene Bildsprache er dabei erfunden hat. Kein Wunder, dass der Mann zu den besten Regisseuren aller Zeiten zählt. Ihr ganz schön ergebener Quizmaster MUSS diesen Film einmal jährlich sehen – geht nicht anders.

Hör's dir an
Oder hier in meiner Soundcloud.

1) Wie heißt der Park: Manyon Park

» weiterlesen »

» Folge 93 von 98 in Film-Quiz

» Aufgabe von Chefred am 25.05.14 um 11:10 » in Rubrik(en): Feuilleton
» 610 x gelesen » 6 x kommentiert »   

Ein Regisseur, der dahin geht, wo's wehtut...

[Lösung] “Haas is, schwitzen turi…”

Kurze Durchsage für Filmquiz-Neulinge und -Wiederkehrer: Den üblichen Hollywood-Drama-Action-Comedy-Scheiß werdet ihr hier nach wie vor vergebens suchen. Deshalb sind die Antworten entweder im so genannten “Arthouse”-Sektor, vor allem des europäischen und des US-Independent-Kinos, sowie im Weltkino. Schwachmaten wie Schweiger und Schweighöfer werden maximal im Rahmen von Veräppelungen vorkommen, das gilt auch für die vielen unlustigen deutschen “Comedians”, die meinen Kinos mit ihrem Müll versiffen zu müssen. Denn: Ihr ergebener Chefred ist der Meinung, dass Film in erster Linie Kunst ist.
Kommen wir zum heutigen Quiz. Es geht um ein Land, dessen Insassen man manche Merkwürdigkeit nachsagt. Und der Regisseur ist einer, der das nicht lustig findet und das Böse und Schmutzige daran bis zur Schmerzgrenze des Betrachters abfilmt. Jüngst war ein Teil seiner Trilogie Ursache eines winzigen Skandals, während die anderen beiden Teilen eher weniger Resonanz auslösten. Der heute gesuchte Film dreht sich um Formen von Sex und Gewalt, von denen die meisten Menschen glauben, es gäbe sie nur ganz selten. Irrtum…

Hör's dir an
Oder hier in meiner Soundcloud.

1) Wie heißt der Film: Hundstage, Regie: Ulrich Seidl
2) Wie heißen die Filme der Trilogie: Glaube, Liebe, Hoffnung

» weiterlesen »

» Folge 92 von 98 in Film-Quiz

» Quizfrage von Chefred am 14.04.14 um 12:30 » in Rubrik(en): Feuilleton
» 553 x gelesen » 4 x kommentiert »   

Das Zeitalter der Busreisen

[Gelöst] Freunde wider Willen

midnight cowboyDiesen Streifen zu meinen Lieblingsfilmen zu zählen, wäre sicher nicht übertrieben, auch wenn er es nicht in meine persönliche Top 5 geschafft hat und auch nicht unter den nominierten zwölf ist. Trotzdem habe ich ihn wohl schon dreißigmal gesehen, davon ganz sicher sieben- oder achtmal im Kino. Die Geschichte der beiden Typen, die zu Freunden wider Willen werden, hat mich immer berührt. Und diese Rührung wird vom phantastischen Soundtrack noch befördert. Abgesehen von den rein cineastischen Qualitäten zeigt dieser Film außerdem die Rückseite einer hippen Zeit in einer coolen Stadt.

Hör's dir an
Oder hier in meiner Soundcloud.

1) Wie heißt der Film: Midnight Cowboy
2) Welcher “Superstar” hatte weniger als 15 Minuten Ruhm im Film: Ultra Violet

» weiterlesen »

» Folge 91 von 98 in Film-Quiz

» Aufgabe von Chefred am 12.05.14 um 14:30 » in Rubrik(en): Feuilleton
» 4.684 x gelesen » 4 x kommentiert »   

Seiten: 1 2 3 4 ... 13 »