Alle Artikel im

aufsteigend  absteigend nach dem Veröffentlichungsdatum sortieren.

Einer, der nie ruhig sitzen bleiben konnte

[Gelöst] Düsseldorf, deine Filmstars

harrrypielAls am 30.12.2014 Luise Rainer starb, war Düsseldorf plötzlich in aller Munde, den die große, schwierige Filmschauspielerin wurde in der schönsten Stadt am Rhein geboren. Dass die Heine-Stadt schon sehr früh auch ein bisschen Film-Business beherbergte, ist wenig bekannt. Tatsächlich wurdem einige Stummfilme hier gedreht – vor allem in einem Studio in Friedrichstadt. Und die dazu herbeigeholten Künstler wurden – wenn sie nur für ein oder zwei Drehtag da waren – in speziellen Wohnungen in einem Anbau an der Kirchfeldstraße untergebracht – zum Beispiel die unvergleichliche Pola Negri, nach Cousine Roswitha die zweite schöne Frau, in die sich Ihr ergebener Quizmaster je verliebte. Allerdings hat sie nie zusammen mit einem Regisseur und Darsteller gearbeitet, der ebenfalls gelegentlich dort residierte. Der war zwar nicht in Düsseldorf geboren, wurde aber 1929 per Eingemeindung doch noch Düsseldorfer. Tipp zu Frage 2: Nun stellen mer uns aber mal nit janz dumm…

1. Wie heißt dieser männliche Filmstar aus Düsseldorf: Harry Piel
2. Mit welchem großen rheinischen Schauspieler drehte er genau einmal: mit Paul Henckels in “Der Dschungel ruft” (1935) » weiterlesen »

» Folge 101 von 101 in Film-Quiz

» Rätsel von Rainer Bartel am 28.01.15 um 16:45 » in Rubrik(en): Rainers Hobbies,The Düsseldorfer
» 491 x gelesen » 15 x kommentiert »   

Vielleicht besser heute abend...

[Gelöst] Mediterraner Mix

staseraDieses Internet ist ja eine wundervolle Sache, weil es unnützes Wissen tonnenweise zu Tage fördert, wenn man nur tief genug gräbt. In diesem Fall stieß Ihr lieber Chefred in einem Film auf einen Song, der dort live vorgeführt wird. Im Kreise von High-Society-Leuten, um genau zu sein. Besonders auffällig ist, dass die Sängerin ein Lied in italienischer Sprache präsentiert, dies aber mit starkem Akzent tut, weil sie – dies ist ihre Rolle – aus einem anderen mediterranen Land stammt. Tatsächlich ist die Darstellerin Amerikaner, aber ihre Eltern sind Emigranten aus dem besagten Land. Hört sich kompliziert an, ist es auch.
Sprechen wir kurz vom Film selbst, der mehr als 50 Jahre alt ist und Kultstatus besitzt. Dies vor allem dank zweier Eigenschaften: Dem Spiel eines der größten komischen Schauspieler der Nachkriegszeit und einer Zeichentrickfigur. Tipp: Die Sängerin wird von ihrem “Sugar Daddy” als seine Cousine vorgestellt…

1. Wie heißt der Film: Pink Panther
2. Wie heißt der Komponist: Henry Mancini
3. Welches ist das zweite mediterrane Land: Griechenland
» weiterlesen »

» Folge 100 von 101 in Film-Quiz

» Rätsel von Rainer Bartel am 06.01.15 um 16:45 » in Rubrik(en): Rainers Hobbies
» 356 x gelesen » 4 x kommentiert »   

Wenn die blauen Husaren...

[Gelöst] Das Gesicht, die Stimme, diese lange, lange Karriere…

bois_casablancaHeute wird kein Film gesucht, sondern ein Schauspieler. Einer, der schon zu Kintopp-Zeiten Kinderstar war und im ganz, ganz hohen Alter noch einmal sehr populär wurde. Ein Regisseur hat ihn wenige Jahre vor seinem Tod in einem wunderbaren Film mit einer Hauptrolle betraut. Davor war er immer wieder in (weniger erfolgreichen) Kinofilmen und vor allem im Fernsehen zu sehen, wo er eigentlich nur in einer Folge einer Serie ebenfalls eine Hauptrolle spielte – ansonsten galt er in den Nachkriegsjahren als jemand, den man immer in Nebenrollen besetzen konnte, die ein bisschen zum Schmunzeln einluden. Und das war auch schon Phase 4 seiner unglaublich langen Karriere. Wann immer man etwas Biografisches von ihm zu lesen oder zu hören bekam, wirkte darin ein feiner Humor – der Humor des Überlebenden.

1. Wie hieß der Schauspieler: Curt Bois
2. Wie hieß seine vorletzte Rolle: Homer
3. Wen liebte er an anderer Stelle in der Rolle als “Friedrich”: Claire
» weiterlesen »

» Folge 99 von 101 in Film-Quiz

» Rätsel von Rainer Bartel am 16.11.14 um 14:35 » in Rubrik(en): Rainers Hobbies
» 585 x gelesen » 5 x kommentiert »   

Amis lieben das Wort "Düsseldorf"!

[Gelöst] Riesige Kalksteinkathedrale

Walk the Line / Walk the LineNicht ganz unerwartet mache ich mir einen Spaß daraus, die Erwähnung meiner Heimatstadt in den Erzeugnissen der Unterhaltungsindustrie zu finden. Beim Tarantino-Streifen “Django Unchained” ist das auch einfach, weil der Dr. Schultz halt ein Düsseldorfer ist. Über den Bezug zur schönsten Stadt am Rhein in Randy Newmans “In Germany Before the War” habe ich hier bereits geschrieben. Aber kürzlich ist mit der Ortsname “Düsseldorf” in einem Film ungekommen, in dem ich das nicht erwartet hatte. Zumal diese Erwähnung offensichtlich auf der typisch amerikanischen Geografieblödheit beruht. Der Protagonist schreibt in einem Brief an seine Mutter, er habe ich Düsseldorf eine riesige Kalksteinkathedrale gesehen, in die Tausende Menschen passen. Vermutlich war datt Kapellschen im ehemaligen Truppenbordell der Römer gemeint.
Um die Sache überhaupt lösbar zu machen – denn wem außer einem eingefleischten Düsseldorfer würde diese Minimalerwähnung überhaupt auffallen? – gibt es hier eine akustische Kostprobe:

Hör's dir an
Oder hier in meiner Soundcloud

1. Wie heißt der Film: Walk the Line
2. Um wen geht es: Johnny Cash
» weiterlesen »

» Folge 98 von 101 in Film-Quiz

» Rätsel von Rainer Bartel am 04.10.14 um 12:40 » in Rubrik(en): Rainers Hobbies
» 533 x gelesen » 6 x kommentiert »   

Eine Elke macht noch keinen Sommer

[Gelöst] Feuchte Muschi

In dieser Folge geht es – wie die Überschrift schon vermuten lässt – um einen Klassiker. Was in der Cineasterei meint, dass ein Streifen älter als 50 Jahre ist. Und weil ungefähr 90 Prozent aller Hinweise und Tipps die sofortige Auflösung des Rätsels zur Folge hätten, wird’s dieses Mal rätselhaft. Außerdem gibt es Fallen. Allein schon die zu lösenden Fragen sind gemein:

1. Wie heißt der Sänger: Adriano Celentano
2. Was spielte der Besoffski später vorwiegend: Old Shatterhand
Tipp1: Italien!

Hör's dir an
Oder hier in meiner Soundcloud.

Selbst wenn man den Film erraten hat, muss noch an den Antworten gekniffelt werden. Beginnen wir mit der Tatsache, dass im Film vorwiegend Cabrios gefahren werden. Oder Motorroller. Dass die berühmteste Szene mit der Suche nach einem Lebensmittel beginnt. Dass es stellenweise bergig wird, also mit Kurven. Und recht eigentlich ist die Stadt, in der dieser Film spielt, die Hauptfigur. Wobei – und das ist eine Eigenheit des Regisseurs – der Begriff “Orginaldrehort” eine etwas eigenartige Bedeutung bekommt. Natürlich war dieser Klassiker stilbildend – aber nicht nur cineastisch. Ja, ein heute absolut gängiger Begriff wurde in diesem Film erstmals verwendet. Mehr wird nicht verraten.

» Folge 97 von 101 in Film-Quiz

» Aufgabe von Rainer Bartel am 19.08.14 um 12:30 » in Rubrik(en): Rainers Hobbies
» 894 x gelesen » 6 x kommentiert »   

Und trotzdem machen die Menschen damit weiter

[Gelöst] Fresst Scheiße!

ffnReden wir zunächst gar nicht über den Inhalt des gesuchten Films, der einen Titel aus drei Wörtern trägt. Reden wir über den Regisseur. Der hatte vor wenigen Wochen einen absolut wundervollen, einzigartigen Streifen am Start, eine klassische Entwicklungsgeschichte. Dieser Filmemacher ist berühmt dafür, am liebsten mit den immergleichen Schauspielern zu arbeiten. So auch hier. Wobei sein allerliebster Lieblingsschauspieler dieses Mal nur eine sehr kleine Rolle hat. Es handelt sich um eine Art Episodenfilm rund um ein ekliges Thema, in dem die Schicksale von ganz unterschiedlichen Menschen miteinander verbunden werden – und alle sind nolens-volens an dieser Ekligkeit beteiligt. Hier ein Tonzitat:

Hör's dir an
Oder hier in meiner Soundcloud.

1. Wie heißt der Film: Fast Food Nation
2. Wie heißt der aktuelle Streifen des Regisseurs: Boyhood
3. Wie heißt der erwähnte Libelingsschauspieler: Ethan Hawke

» weiterlesen »

» Folge 96 von 101 in Film-Quiz

» Rätsel von Rainer Bartel am 15.08.14 um 15:03 » in Rubrik(en): Rainers Hobbies
» 596 x gelesen » 2 x kommentiert »   

So viele Geschichten auf so kleinem Raum

[Gelöst] Menschliche Beziehungen

binichschoenSie ist ja eine meiner Lieblingsschriftstellerin, und sie schreibt fast ausschließlich Kurzgeschichten. Daraus lassen sich prima Filme machen, und daraus entstanden schon mehrere prima Filme. Der heute gesuchte Streifen führt einen Haufen Menschen daheim und unterwegs ein, die das normale Leben genauso wenig hinkriegen wie wir alle. Aber sie versuchen es. Dabei tritt die Elite der Schauspieler des Landes an, aus dem die Autorin stammt. Alle Geschichten sind irgendwie miteinander verwoben, und überall steckt Rührung drin. Besonders in der Rolle, die ein unlängst verstorbener Schauspieler gibt. Die Spannung entsteht nicht nur durch die Konflikte in den Stories, sondern durch den Gegensatz von kalt und warm, von trocken und nass. Und alle suchen das Glück.

1) Wie heißt die Schriftstellerin: Doris Dörrie
2) Wie heißt der Film: Bin ich schön?
3) Welches Lied singt der genannte Schauspieler: Verde te quiero verde

» weiterlesen »

» Folge 95 von 101 in Film-Quiz

» Rätsel von Rainer Bartel am 23.07.14 um 11:45 » in Rubrik(en): Rainers Hobbies
» 712 x gelesen » 7 x kommentiert »   

Was Fußball alles sein kann...

[Gelöst] Kick it like…

andere_ligaEs ist ja so ein Problem mit Spielfilmen, die sich um Soccer drehen. Meist handelt es sich um heroische 11-Freunde-müsst-ihr-sein-Abklatsche oder um alberne Komödien, die sich an den Fußballklischess von Fußballallergikern entlanghangeln. Und dann kommt alle zehn Jahre mal ein Streifen wie “Kick it like Beckham” in die Kinos, bei dem dann irgendwie alles stimmt. Wirklich schade ist es aber, wenn ein Film ähnlicher Güte in derselben Dekade das Licht des Projektors erblickt, der von ähnlicher Qualität ist, aber trotz WM-Nähe ein bisschen untergeht. Und das obowhl fantastische Schauspieler in einem realistischen Setup unter einer tollen Spielleitung etwas zwischen Sportfilm, Komödie und Romantikstreifen erzeugt haben, das den geneigten Betrachter oft lachen, aber auch ein bisschen weinen macht. Übrigens: Die Regisseurin hat just in diesen Tagen wieder einen Spielfilm in die Kinos gebracht.

1) Wie heißt der Film: Eine andere Liga

» weiterlesen »

» Folge 94 von 101 in Film-Quiz

» Rätsel von Rainer Bartel am 19.06.14 um 12:00 » in Rubrik(en): Rainers Hobbies
» 528 x gelesen » 2 x kommentiert »   

Seiten: 1 2 3 4 ... 13 »